Berichte


zurück



18. Spieltag vom 09.05.2015

JFG Nordries Marktoffingen : VfR Jettingen   5 : 0


Am 18. Spieltag waren wir zu Gast beim Tabellenfünften der JFG Nordries Marktoffingen. Sehr ersatzgeschwächt mit nur 7 D-Jugendspielern und 3 E-Jugendspielern, die wieder bei uns halfen, ging es auf eine der weitesten Auswärtsfahrten in dieser Saison.
Gleich zu Beginn des Spiels setzte uns die Heimmannschaft aus Marktoffingen sehr früh unter enormen Druck. Nach 12 Minuten und drei Chancen stand es schnell 3:0. Danach ließ es unser Gegner etwas ruhiger angehen und wir kamen besser ins Spiel und hatten auch ein paar Chancen. Mit dem 3:0 für Marktoffingen ging es dann auch in die Halbzeitpause.
Es waren erst 2 Minuten in der zweiten Hälfte gespielt, fiel schon das vorentscheidende 4:0. Wenn man jetzt geglaubt hätte, dass unser Team aufgab, wurde eines besseren belehrt.
Die Mannschaft gab aber nicht auf und kämpfte weiter und kam auch noch zu einigen guten Chancen, die leider nicht verwertet wurden.
12 Minuten vor dem Ende fiel dann noch das letzte Tor des Spiels zum 5:0 für die Heimmannschaft.
Wir sind total stolz auf euch. Ihr habt das ganze Spiel nie aufgegeben und immer weiter gekämpft. In den 5 verbleibenden Spielen geht es immer gegen Mannschaften auf Augenhöhe. In diesen Spielen lassen sich sicher noch ein paar Siege einfahren.
Jungs/Mädels Kopf hoch! Nie aufgeben!!


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10