Berichte


zurück



11. Spieltag vom 28.03.2015

VfR Jettingen : JFG Riedberg 3 : 1


In einem sehr einseitigen Spiel dauerte es bis zur mitte der ersten Hälfte, ehe eine der zahlreichen Chancen zum 1 : 0 durch Lukas Mayer verwertet wurde. Er verwandelte eine schöne Flanke von der linken Seite per Kopf unhaltbar ins lange Eck. Kurz darauf erhöhte der gleiche Spieler auf 2 : 0. In der 2. Hälfte konnte Max Haupeltshofer den Vorsprung auf 3 : 0 ausbauen. Kurz vor Ende kam Riedberg durch einen Strafstoß zum 3 : 1 Endstand. Vorrausgegangen war hier ein Abstimmungsproblem in der Abwehr und durch einen leichten Schupfer kam der Riedberger Stürmer zu Fall.


[Not a valid template]


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9