Berichte 1. Mannschaft


zurück



 10. Spieltag Kreisliga West:  FC Grün-Weiß Ichenhausen – VfR Jettingen   3:0


In den ersten 45 Minuten schien vor 120 Zuschauern keine der Mannschaften das Spiel machen zu wollen. Die größte Chance hatten die Gäste mit dem Freistoß, den FC-Torwart Tobias Ederer parierte. In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Ichenhauser. Patrick Strauch eröffnete nach 49 Minuten das Torschießen der Hausherren mit einem satten Flachschuss aus 16 Metern. Kurz darauf setzten sich Nihat Gjocaj über rechts durch und stellte aus spitzem Winkel auf 2:0 (56.). Damit war die Messe gesungen, obwohl der VfR immer bemüht blieb. In der 65. Minute dann aber der endgültige K. o. für die Gäste als Daniel Ungar mit einem verwandelten Foulelfmeter auf 3:0 erhöhte.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22